Kalkutta – Poesie im Chaos

Kalkutta

CHF 50.00

Kurt J. Rosenthaler

Das Buch ist eine Hommage an die Menschen von Kalkutta, die mit bewundernswerter
Geduld in einer Stadt leben, die gebietsweise gar nicht bewohnbar scheint. Diesen Menschen und ihrem Charme ist das Buch gewidmet.

Ein längeres Gedicht „O Kalkutta!“, drückt die persönliche Betroffenheit des Autors über die Zustände und Gewohnheiten in diesem einmaligen Stadtgebilde aus. Das Buch enthält Fotos, Texte, Gedichte und Skizzen, Aquarelle, Collagen, die Kurt J.Rosenthalers ganz persönliche Sicht auf diese Stadt zeigen.

25x25cm, 240 Seiten, 225 Bilder

Zusätzliche Information

Gewicht 1.6 kg